Drama System

Zeit

Start Sonntag 12:00 Uhr

System

Drama System ist ein unkonventionelles Rollenspiel von Pelgrane Press (Gumshoe, Night’s Black Agents, Ashen Stars…) dessen Ziel es ist, den Fokus auf zwischenmenschliche Konflikte und Interaktion zwischen den Spielercharakteren zu setzen. Mit Drama System sollen Geschichten erzählt werden, die vom Gefühl her mit Serien wie Game of Thrones und Breaking Bad oder auch der typischen Seifenoper vergleichbar sind – wer es also gern dramatisch mag, ein bisschen eigene Kreativität mitbringt, schon immer mal eine Fernsehserie schreiben wollte oder nicht nur durch Dungeons metzeln will, der ist hier richtig. Bei Drama System wird kein Abenteuer vorgegeben, sondern nur ein Szenario (vergleichbar mit der Grundidee einer Serie, z.B. Chemielehrer steigt ins Drogengeschäft ein), der Rest entwickelt sich von selbst. Die Charaktererschaffung, bei der die Beziehungen und Konflikte zwischen den Charakteren festgelegt werden, ist einer der schönsten Teile von Drama System, deshalb erschaffen wir die Charaktere gemeinsam.

Beschreibung

Ich werde ein paar mögliche Szenarios vorbereiten und euch die Wahl lassen, momentan hätte ich folgende Ideen: 1) Superhelden: ihr seid eine Gruppe von Superhelden (und/oder Schurken, Sidekicks, etc.) die gemeinsam die Welt retten würden… wenn da nicht ständig diese tragischen Hintergrundgeschichten, verwirrenden Geheimidentitäten und verbotenen Liebschaften wären!
2) Postapokalyptisch: Die gute Nachricht ist, ihr habt den Weltuntergang überlebt. Die schlechte Nachricht: Zombies, Mutanten, rebellierende Maschinen und radioaktives Fallout sind wesentlich kleinere Probleme als die Frage, wer von den Charakteren euch in die strahlende Zukunft führen wird. 3) Moderne Fantasy: Eure bunt gemischte Gruppe von Glitzer-Vampiren, Minderheiten-Werwölfen, Großstadtelfen und Computerschamanen hat nur zwei Dinge gemeinsam – sie hassen „Twilight“ und sie müssen sich ein Studentenwohnheim teilen.

Spielleiter

Nadja