Im Namen des Herren

Zeit

Start Samstag 20:00 Uhr
Dauer ca. 4 Stunden

Spieler

6

Beschreibung

Das Kloster Engelshöh liegt in der Pfalz nahe an der Grenze zu den Nordvogesen auf dem Gipfel eines Berges, der sich Felsenhöh nennt. Es wurde um das Jahr 1.000 n. Chr. von dem Heiligen Sigisbert gegründet, nachdem ihm dort ein Engel erschienen war. Das Kloster wurde im Laufe der Geschichte mehrmals zerstört. Zuletzt infolge der Säkularisation von 1803. 1919 wurde das Gut, wieder an den Benediktinerorden übergeben.
Nun soll das Kloster wieder neu gegründet werden.

In diesem Abenteuer kommt es im wesentlichem auf intensives Charakterspiel und weniger auf Regeln an. Transgenderspiel ist für mich kein Problem.

Spielfertige Charaktere mit umfassenden Hintergrund werden geliefert.

Spielleiter

Henning